WALD:PARK 2016
kellertheater bremgarten

Joachim Rittmeyer

Frisch ab Tisch

Rest-of-Programm

Szenen, Geschichten, Songs und Texte, die ausserhalb der letzten Solostücke Rittmeyers entstanden oder fürs nächste Programm vorgesehen sind, ergänzen sich zu einer lockeren Collage über Alltagskomik und -poesie. Ein Zwischenprogramm, das Neueinsteigern genausoviel bietet wie eingeweihten Altneugierigen.

Zum Jubiläum kommen vor allem «Edeljoker» zum Zug, wie im Fussball die teuer eingekauften, aber aus irgendwelchen Gründen nicht in der Startaufstellung figurierenden Spieler heissen. 

Für einmal führt er als Moderator seiner eigenen Perlen durch den Abend und öffnet zum Beispiel seine Worst-case-Mappe, ursprünglich gedacht als Notnummern bei unerwarteten Störungen wie Tonausfall, Tier auf der Bühne oder Publikumsunersättlichkeit. Klar, dass auch Hanspeter Brauchle dabei ist (mit einem neuen Geheimnis) oder Theo Metzler, der schlitzohrige Hohlraumveredler.