Kellertheater Bremgarten
Schellenhausplatz
5620 Bremgarten AG

Gastspiel

Freitag, 20.11.2009, 20.15 Uhr

Kulturpool

Blackout

Ein Stück über den Ausfall

Frank, Hannah, Franziska, Nadja und Andreas sind die Bewohner einer städtischen WG. Fünf Menschen, die täglich zusammen leben und doch nichts gemeinsam haben, was spätestens dann klar wird, wenn sie ihre Gefühle und Geheimnisse lieber per Blog ins Internet stellen als miteinander zu sprechen. Spannungen entstehen und das Tempo des Alltags erhöht sich laufend bis sich die Ereignisse zu überschlagen beginnen.
Doch plötzlich wird es dunkel.

Stromausfall! Wie soll mit dieser neuen Situation umgegangen werden? Auf einmal werden Sachen möglich, die vorher vergessen waren. Fragen stellen, Fantasien haben, die Welt mit anderen Augen sehen. Und doch bleibt die Frage: Wie wird es morgen sein?

“Blackout” ist ein Theaterprojekt des Kulturpools und wird von November 2009 bis Januar 2010 an verschiedenen Orten im Raum Aargau / Zürich aufgeführt werden.

Das Stück wurde von den SchauspielerInnen und dem Regisseur während eines Jahres gemeinsam entwickelt und wird am 20. November 2009 in Bremgarten uraufgeführt.

Schauspiel: Laura Bosshard, Fanny Schweizer, Fabia Morger, Sven Hammann, Patrick Honegger
Regie: Simon Landwehr
Technik / Bühnenbild: Marco Erni, Pascal Eichenberger

Weitere Informationen zu diesem Gastspiel

© 2008 – Kellertheater Bremgarten