Kellertheater Bremgarten
Schellenhausplatz
5620 Bremgarten AG

Gastspiel

Samstag, 21.11.2009, 20.15 Uhr

Max Lässer

Max Lässer & das kleine Ueberlandorchester

"Unerhörte" Alpenmusik

Auf der Herbst / Wintertournee 09/10 präsentiert sich das Destillat des grossen Überlandorchesters. Eine mitreissende Auseinandersetzung unserer musikalischen Tradition mit den Einflüssen zeitgenössischer Musik. Ein wahrer Ohrenschmaus, diese “unerhörte” Alpenmusik!

Das einmalige Projekt “Überland” ist eines der Werke von Max Lässer, das sich nicht nur auf den musikalischen Bereich der Kunst beschränkt. Überland ist eine Philosophie, die weit über das tonale hinaus geht. Mit Überland ist Max Lässer im Jahr 2001 in eine Sphäre vorgedrungen, die in der Schweiz in dieser Form noch nie musikalisch angegangen wurde. Das Ausloten der verschiedenen Aspekte und Möglichkeiten der Schweizer Volksmusik und deren Instrumente in Kombination mit einem zeitgenössischen Sound bilden das eigentliche Erfolgsrezept dieser Musik. Lüpfige Ländler, stampfende Polkas, eine Fülle an Klangfarben und viel Platz für musikalische Ausflüge und Improvisationen.

Max Lässer : Gitarren, Lap Steel
Töbi Tobler : Hackbrett
Philipp Küng: Bass
Markus Flückiger: Schwyzer Örgeli

© 2008 – Kellertheater Bremgarten